Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Finanzbuchhaltung

Jeder Mandant erwartet von seinem Steuerberater speziell auf ihn zugeschnittene Leistungen. Er ist interessiert an Lösungen, die mit seinen Anforderungen wachsen. Um das optimale Leistungspaket für jeden Mandanten bestimmen zu können, orientieren wir uns an Fragen wie:

  • Wieviel Verantwortung möchte der Mandant abgeben?
  • Welche Leistungen möchte der Mandant selbst erbringen?
  • Wieviel Zuarbeit kann der Mandant leisten?
  • Inwieweit ist der Mandant mit der Nutzung der modernen Medien vertraut?
  • Wie aktuell soll die Datenverarbeitung sein?

Gemeinsam mit Ihnen bestimmen wir dann Ihren Fibu-Typen.

Der sorglose Typ

braucht sich um nichts zu kümmern. Die Belege verbleiben in seinem Unternehmen und werden durch Mitarbeiter und Technik der Kanzlei vor Ort erfasst.

Wir
  • ordnen die im laufenden Monat anfallenden Belege (optional),
  • kontieren und erfassen alle Geschäftsvorfälle,
  • können vor Ort alle auftretenden Fragen klären und
  • erstellen die notwendigen Auswertungen im Unternehmen des Mandanten.

Der klassische Typ

legt seine Belege in Pendelordnern ab, sortiert seine Belege und sendet oder bringt sie in die Kanzlei.

Wir
  • übernehmen die komplette buchhalterische Erfassung der einzelnen Geschäftsvorfälle,
  • erstellen die Auswertung in Papierform,
  • übergeben die Auswertung zusammen mit den bearbeiteten Ordnern.


Der digitale Typ

ist vertraut im Umgang mit Computertechnik sowie Internet und möchte seine Buchhaltungsbelege nicht aus der Hand geben. Statt die Belege zu sortieren, scannt oder faxt er diese lieber an sein Steuerbüro und umgeht damit das mühsame Sortieren des Pendelordners. Entsprechend seiner individuellen Wünsche kann er zur Kosteneinsparung selbst Erfassungsaufgaben vonehmen. Er profitiert von tagesaktuellen Auswertungen und kann jederzeit digital auf seinen gesamten Daten- und Auswertungsbestand zugreifen.

Wir
  • buchen die Belge,
  • erstellen die Auswertung digital,
  • stellen Auswertungen und Belege online zur Verfügung.
Digitale Belegbuchführung

Der Selbstbucher-Typ

hat Kenntnisse auf dem Gebiet der Finanzbuchhaltung und bucht alle Geschäftsvorfälle selbst.

Wir
  • stellen Ihnen ein DATEV-Buchhaltungsprogramm zur Verfügung und
  • weisen Sie in das Programm ein,
  • helfen bei auftretenden Fragen,
  • überlassen Ihnen Buchungsvorschläge zu speziellen Themen wie Abschreibung und Lohn,
  • prüfen Ihre Buchungen im Rahmen des Jahresabschlusses.
Software - DATEV Mittelstand classic pro


Wünschen Sie eine Beratung, können Sie uns telefonisch oder über unser Kontaktformular jederzeit erreichen.

Lohnbuchhaltung